Apfel – Bananen – Mohn – Porridge

Mit diesem Porridge fing alles an: Meine Leidenschaft für gesundes und leicht verdauliches Läufer Frühstück. Der Porridge ist mittlerweile der Klassiker unter meinen Rezepten und daher auch der Opener für meinen Rezepte-Teil im Blog. Lass es dir schmecken!

ZUTATEN:Apfel Bananen Mohn Porridge

250 – 300 ml Haferdrink / Mandeldrink / Reisdrink o.Ä.

3 EL Haferflocken Feinblatt

1 EL Weizenkleie

1 EL Leinsamen (am besten in einer Kaffeemühle selbst geschrotet)

oder 1 EL Chia Samen

1 kleiner Apfel

1 kleine Banane

1 Prise Salz

Gewürze: z.B. Vanille, Zimt

Zum Verfeinern: z.B. Mohn, geriebene Haselnüsse / Mandeln / Walnüsse oder Kokosflocken

Hinweis: Vor einem intensiven Training oder Wettkampf evtl. die Nüsse weglassen, da diese eine längere Magenverweildauer haben. Ich ersetze vor Wettkämpfen außerdem den Apfel durch eine weitere halbe oder ganze Banane.

ZUBEREITUNG:

Haferdrink o.Ä., 1 EL Weizenkleie, 3 EL Haferflocken, 1 EL Leinsamen oder 1 EL Chia Samen und 1 Prise Salz zum Köcheln bringen. Dann auf kleinste Flamme drehen und langsam weiterköcheln lassen. Währenddessen 1 Apfel raspeln und mit Zimt und Vanille (Vanilleschote oder aus der Mühle) bestreuen. Nach ca. 10 Min den Apfel und eine zerdrückte Banane zum Haferbrei dazugeben.

Verfeinern, je nach Geschmack: z.B. 1 EL Mohn, 1 EL Nüsse oder 1 EL Kokosflocken.

Der Porridge schmeckt auch mit Birnen und Zwetschken hervorragend.

Warum Haferflocken?

Haferflocken beinhalten Eisen, Kalium (sichert die Nervenimpulsübertragung und die Muskelkontraktion). Außerdem erhältst du durch Haferflocken Magnesium. (60 g Haferflocken versorgen dich mit ca. 80 mg Magnesium.) Magnesium ist wichtig für die Muskelkontraktion und die aerobe Energiebereitstellung. Haferflocken enthalten darüber hinaus Kalzium und Zink sowie Selen.

Warum Weizenkleie?

Weizenkleie enthält sehr viel Eisen. Da viele Läufer (vor allem Vegetarier und Veganer) unter Eisenmangel leiden, ist es wichtig zusätzliche Eisenquellen in die tägliche Ernährung zu integrieren.

Viel Freude beim Probieren!

Deine Verena

2 Antworten auf “Apfel – Bananen – Mohn – Porridge”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s