Warum du als Läufer mehr Vitamine brauchst

Einige Läufer achten wenig bis gar nicht auf eine gesunde Ernährung. Wenn man genug läuft, kann man essen was und wieviel man will. So die gängige Läufermeinung.

Oft habe ich im Ziel von Marathon- und Ultramarathonläufen schaudrige Szenen miterlebt. Genau dann, wenn unser Körper gute Vitamin- und Mineralstoffquellen braucht, stopfen sich viel zu viele Läufer mit widerlichen “Lebens”mittel voll. – In der Überzeugung, dass sie sich nun etwas Gutes tun. Versteh mich nicht falsch. Ich gönn mir auch nach fast jedem Lauf etwas Gutes für die Seele. Aber bitte wähle hoch qualitative Nahrungsmittel und kombiniere immer mit Obst und/oder Gemüse, um auch deinem Körper etwas Gutes zu tun. Unser Körper kann nur aus dem etwas aufbauen, was wir ihm zu essen geben. Wenn du Müll reinstopfst… Du kennst den Rest.

Weiterlesen „Warum du als Läufer mehr Vitamine brauchst“

Vollkorn Zwetschkenknödel mit Topfenteig

Zwetschkenknödel

Mit Topfenteig stand ich bis dato immer auf Kriegsfuß. Ständig klebte mir das Zeug an den Händen. Glücklicherweise habe ich nun ein super geniales Rezept von meiner lieben Kundin Silvia bekommen. Es geht blitzschnell, ist sehr einfach und die Knödel schmecken hervorragend. Und das beste: es ist gesund und versorgt uns Läufer mit B-Vitaminen, Mineralien und dank des Magertopfens auch mit Proteinen – also ideal nach einer Trainingseinheit.

Weiterlesen „Vollkorn Zwetschkenknödel mit Topfenteig“

Vollkorn Crumble Marillen Kuchen mit Zucchini Boden

Vollkorn Marillenkuchen

Ein super gesunder, fruchtiger Kuchen der noch dazu wahnsinnig gut schmeckt. Ursprünglich habe ich dieses Rezept als Erdbeer-Rharbarber Kuchen entwickelt. Mittlerweile ist es die Basis für fast alle meine Obstkuchen. Diesmal mit Marille – schmeckt sensationell und ist ein idealer Nachmittags Snack nach dem Training. Für alle Veganer inkl. veganer Variante.  Weiterlesen „Vollkorn Crumble Marillen Kuchen mit Zucchini Boden“